Schon wieder ältere Frau beklaut: Handtaschendiebe treiben im Saale-Holzland-Kreis ihr Unwesen

Eisenberg/Kahla/Stadtroda - Im Saale-Holzland-Kreis haben Handtaschendiebe in den vergangenen Tagen gleich mehrfach in Discountern zugegriffen.

Im Saale-Holzland-Kreis wurde drei älteren Frauen in den vergangenen Tagen das Portemonnaie aus der Handtasche geklaut. (Symbolbild)
Im Saale-Holzland-Kreis wurde drei älteren Frauen in den vergangenen Tagen das Portemonnaie aus der Handtasche geklaut. (Symbolbild)  © 123RF/bialasiewicz

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein Unbekannter einer 78-Jährigen am Samstag in Kahla ihre Geldbörse mit 170 Euro Bargeld aus der Handtasche geklaut.

Am Freitag sei einer 66-jährigen Kundin eines Discounters in Stadtroda ihr Portemonnaie mit 50 Euro aus der Handtasche gestohlen worden.

Ebenso sei es einer 72-Jährigen in Eisenberg bei ihrem Einkauf ergangen. In ihrem Portemonnaie befanden sich demnach etwa 300 Euro.

Eskalation im Hinterhof: Fünf Menschen bei Gruppenschlägerei verletzt
Erfurt Crime Eskalation im Hinterhof: Fünf Menschen bei Gruppenschlägerei verletzt


Die Polizei wies darauf hin, Handtaschen oder anderweitige Beutel, in denen das Portemonnaie oder Wertsachen transportiert werden, nicht unbeobachtet zu lassen.

Titelfoto: 123RF/bialasiewicz

Mehr zum Thema Erfurt Lokal: