Wegen Glätte: Unfall-Serie am Hermsdorfer Kreuz

Erfurt - Schnee und Glätte haben die Autofahrer am Samstagmorgen auf den Thüringer Autobahnen ganz schön gefordert. Dabei kam es auch zu Unfällen.

Schnee und Glätte stellten die Autofahrer auf den Thüringer Autobahnen vor Herausforderungen. Eine Unfall-Serie ereignete sich am Samstagmorgen am Hermsdorfer Kreuz. (Symbolbild)
Schnee und Glätte stellten die Autofahrer auf den Thüringer Autobahnen vor Herausforderungen. Eine Unfall-Serie ereignete sich am Samstagmorgen am Hermsdorfer Kreuz. (Symbolbild)  © 123RF/trendobjects

Am Hermsdorfer Kreuz ereigneten sich ab 8 Uhr gleich mehrere Unfälle. Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei gegenüber TAG24 mitteilte, sei es etwa innerhalb einer Stunde zu gleich sieben Unfällen gekommen.

Zum Glück gingen die Zusammenstöße glimpflich mit Blechschäden aus. Personen wurden nicht verletzt!

Auf den Autobahnen 9 und 73 standen Lastwagen quer.

Angriff auf Apothekenfahrzeug: Polizei sucht Zeugen
Erfurt Crime Angriff auf Apothekenfahrzeug: Polizei sucht Zeugen



Der Winterdienst ist seit den frühen Morgenstunden im Dauereinsatz, hieß es am Samstagmittag.

Titelfoto: 123RF/trendobjects

Mehr zum Thema Erfurt Lokal: