Alles anders wegen Danni? Ennesto ist kaum wiederzuerkennen!

Frankfurt am Main/Mallorca - Huch was ist denn hier los? Hat Danni Büchner (43) etwa ihren Freund Ennesto Monté (46) abgesäbelt und sich einen anderen Mann angelacht?

Links: Ennesto Monté (46), wie wir ihn kennen. Rechts: Ennesto mit neuer Frisur.
Links: Ennesto Monté (46), wie wir ihn kennen. Rechts: Ennesto mit neuer Frisur.  © Instagram/Danni Büchner

In ihrer aktuellen Instagram-Story zeigte sich die fünffache Mutter mit einem auf den ersten Blick unbekannt erscheinenden Mann an ihrer Seite.

Erst beim zweiten Mal hinschauen wird klar: bei dem braun gebrannten Sonnenbrillen-Träger handelt es sich tatsächlich um niemand anderen als den "Arsch wie Kardasch"-Interpreten!

Der Sänger ist ohne seine markanten hochtoupierten Haare fast nicht wiederzuerkennen!

Glatt nach hinten gestrichen und mit einer guten Ladung Haarspray fixiert - hatte bei diesem komplett neuen Look etwa Danni Büchner ihre Hände ihm Spiel?

Oder spielt Ennesto auf Mallorca verstecken und will nicht als Promi erkannt werden?

Zumindest würde letzteres Sinn ergeben - schließlich kann man sich gut vorstellen, dass der Schlagerbarde die Zeit mit seiner Danni komplett für sich haben möchte.

Ennesto und Danni haben bereits einige Höhen und Tiefen

Ennesto und Danni besuchen sich regelmäßig.
Ennesto und Danni besuchen sich regelmäßig.  © Instagram/Ennesto Monté

Das Paar verkündete seine Liebe Ende letzten Jahres. Seit dem gab es bereits schon viele Höhen und Tiefen. So sorgte Ennestos Geständnis, er habe mal als Callboy gearbeitet bei Danni für kurzes Entsetzen.

Und auch die zahlreichen Hasskommentare gegen die 43-Jährige stellte ihre Beziehung mehrfach auf die Probe. So wurde Danni etwa auf Ennestos Instagram-Kanal fies beschimpft und dem Schlagerbarden wurde sogar immer wieder geraten, sich von ihr zu trennen!

Trotz dieser Widrigkeiten hält das Paar dennoch zusammen und will sogar dieses Jahr zusammenziehen! Zwar musste Danni Büchner ihr Lokal "Faneteria" auch aufgrund der Corona-Pandemie aufgeben, doch ihr Lebensmittelpunkt ist dennoch Mallorca.

Nicht zuletzt wohl, da hier auch ihre Kinder zur Schule gehen, hier ihre Freunde haben und es hier natürlich zahlreiche Erinnerungen an ihren verstorbenen Mann, Jens Büchner (†49), gibt.

Titelfoto: Instagram/Danni Büchner

Mehr zum Thema Frankfurt am Main:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0