Achtung: Heute in Hessen Gewitter mit heftigem Starkregen möglich

Hessen/Offenbach - In Hessen kann es am Dienstag zu Gewittern teils mit Starkregen kommen.

Vor allem nach frühen Nachmittag kann es in und um Frankfurt am Main zu Starkregen kommen.
Vor allem nach frühen Nachmittag kann es in und um Frankfurt am Main zu Starkregen kommen.  © Bild-Montage: dpa/Anre Dedert, wetteronline.de

Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) sind örtlich zwischen 15 und 25 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde möglich.

Vereinzelt könne es auch Unwetter mit heftigem Starkregen geben. Dann seien zwischen 30 und 40 Liter innerhalb mehrerer Stunden durch wiederholte Schauer und Gewitter möglich.

Der Himmel in Hessen bleibt stark bewölkt und lockert erst in der Nacht zum Mittwoch teilweise auf.

Erst sonnig, dann kommt das Tief: Das Hessen-Wetter bis Freitag
Frankfurt Wetter Erst sonnig, dann kommt das Tief: Das Hessen-Wetter bis Freitag

Die Temperaturen steigen leicht auf 18 bis 22 Grad. Der sonst eher schwache Wind aus Südwest kann örtlich durch Gewitter und Schauer in starke bis stürmische Böen übergehen.

In der Spitze kann es Böen um 55 Kilometer pro Stunde geben.

Titelfoto: Bild-Montage: dpa/Anre Dedert, wetteronline.de

Mehr zum Thema Frankfurt Wetter: