Hitze-Keule schwingt weiter über Hessen: Doch Achtung, es lauern Gewitter!

Offenbach - Die Sommerhitze in Hessen hält an - bei steigender Unwettergefahr

Fotomontage: In Hessen bleibt es weiter heiß, doch zwischenzeitlich lauern auch Gewitter (Symbolbild).
Fotomontage: In Hessen bleibt es weiter heiß, doch zwischenzeitlich lauern auch Gewitter (Symbolbild).  © Montage: DPA/Arne Dedert, Wetteronline.de

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte, werden auch am Montag Temperaturen bis 36 Grad erwartet. 

Vom Nachmittag an bis in die Nacht zum Dienstag seien Unwetter mit Sturmböen, Hagel und Starkregen mit bis zu 40 Litern pro Quadratmeter innerhalb kurzer Zeit möglich. 

Die Höchstwerte am Dienstag liegen dem DWD zufolge zwischen 33 und 36 Grad, von Mittag an werden wieder Gewitter erwartet. 

Hierbei kann es erneut zu heftigem Starkregen, Hagel und Sturmböen kommen.

Titelfoto: Montage: DPA/Arne Dedert, Wetteronline.de

Mehr zum Thema Frankfurt Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0