Unwetter wütet im Hochtaunuskreis: Regen überflutet Straßen

Neu-Anspach - Heftige Regenfälle und Sturm haben im Hochtaunuskreis am Freitag zu zahlreichen Einsätzen der Feuerwehr geführt.

Teilweise wurden ganze Straßen durch die massiven Regenfälle überflutet.
Teilweise wurden ganze Straßen durch die massiven Regenfälle überflutet.  © Jan Eifert/dpa

Vor allem im Raum Neu-Anspach seien Straßen überflutet worden und Keller vollgelaufen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr-Leitstelle des Hochtaunuskreises am Abend. Betroffen waren auch die Orte Schmitten, Wehrheim und Usingen.

Etwa 80 Prozent der circa 65 Einsätze hätten aber im Raum Neu-Anspach gelegen. Rund 120 Feuerwehrleute seien im Einsatz gewesen.

Titelfoto: Jan Eifert/dpa

Mehr zum Thema Frankfurt Wetter: