Sonya Kraus fragt Fans: Welches Outfit ist heißer?

Frankfurt am Main - Gerade spielt TV-Moderatorin Sonya Kraus (47) in der Web-Serie "Das Internat" an der Seite von bekannten jungen YouTubern und Influencern die Schul-Direktorin Susanne Meyer-Stäblin (TAG24 berichtete). Und zur Rolle gehört auch ein spezielles, recht streng wirkendes Business-Outfit.

Sonya Kraus mag's leger und elegant - je nach Anlass und Stimmungslage. (Archivbild)
Sonya Kraus mag's leger und elegant - je nach Anlass und Stimmungslage. (Archivbild)  © dpa/Uli Deck

Dieses steht ihr natürlich ausgezeichnet und sieht selbstverständlich schwer sexy aus, aber irgendwie wirkt es ein wenig untypisch für Sonya.

"Lieber rechts? Oder links?", fragt sie nun neugierig ihre Instagram-Gemeinde und teilt eine Bild-Montage, auf der sie rechts ganz als Direktorin im engen weißen Kleid mit umgehängter Brille posiert und links total entspannt in Chucks, ausgewaschener Jeans und Träger-Shirt.

Ihre Fans - vor allem die weiblichen - finden: Beides sieht gleich toll aus. Denn die Damen wissen aus eigener Erfahrung, dass Frau sich eben gerne mal elegant Business-mäßig und mal leger-ocker gibt.

"Beides! Ich selbst mag's auch mal chic, mal sportlich", lautet etwa einer von vielen zustimmenden Kommentaren.

Dem muss die Moderatorin dann auch zustimmen: "Geht mir genauso. Bin so dankbar, dass ich durch meinen Job immer ein biss'l Karneval habe und mich verkleiden darf", schreibt sie augenzwinkernd.

Followerin von Sonya Kraus hat gute These: "Männer sagen rechts, Frauen links"

Und eine Followerin hat dann auch noch eine gute These: "Männer sagen rechts, Frauen links", schreibt sie mit vielen Tränen lachenden Smileys.

Das bestätigt dann einer der wenigen Männer, die auf Sonyas Frage nach dem favorisierten Outfit antworten. Er schreibt: "Rechts ist schöner."

Titelfoto: Instagram/Sonya Kraus

Mehr zum Thema Frankfurt Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0