"Voll-Sockenschuss!": Sonya Kraus glaubt, dass sie einen Knall hat

Frankfurt am Main - In einem Video, das Sonya Kraus (47) auf Instagram mit ihren Followern teilt, zweifelt die TV-Moderatorin - natürlich im Spaß - so ein bisschen ihre geistige Gesundheit an.

Zu viele Pumps? TV-Moderatorin Sonya Kraus (47) glaubt selbst, dass sie in dieser hinsicht einen leichten Knall hat.
Zu viele Pumps? TV-Moderatorin Sonya Kraus (47) glaubt selbst, dass sie in dieser hinsicht einen leichten Knall hat.  © Bild-Montage: Screenshot Instagram/Sonya Kraus

Im Clip sieht man die Frankfurterin zwischen Unmengen von Pumps in so ziemlich jeder möglichen Farbe liegen.

"Wie heißt es so schön: Frau hat nicht zu viele Schuhe, der Schrank ist zu klein", lacht sie.

Und sie schließt an: "Manchmal glaub' ich wirklich, ich hab' einen Voll-Sockenschuss! Und das ist nur ein Teil meiner 'Arbeitsstiefel'."

Dazu setzt Sonya die Hashtags #arbeitsschuhe #highheelslover #adictedtoheels und sie fragt ihre Fans: "Braucht Frau wirklich Pumps in jeder Farbe? Privat trage ich die Dinger ja eh nie. Ganz schön gaga, oder?"

Ihre Fans finden das alles aber gar nicht "gaga". "Ein Muss" pflichtet ihr ein weiblicher Fan bei.

Und selbst die Herren sind total begeistert vom Schuh-Tick der Blondine. "Ja, braucht sie", beantwortet ein Follower ihre Eingangsfrage. Und ein weiterer männlicher Fan jubelt: "Was für geile Heels!".

Wenn das ihr langjähriger Lebensgefährte Samy genauso sieht, dann muss wahrscheinlich bald der nächste Schuhschrank angeschafft werden.

Titelfoto: Bild-Montage: Screenshot Instagram/Sonya Kraus

Mehr zum Thema Frankfurt Kultur & Leute: