Fitness-Influencerin Artie verrät: Mit so vielen Männern hatte sie Sex

Hamburg - Die Hamburger Fitness-Influencerin Martina "Artie" May (38) hat bei Instagram mal wieder aus dem Nähkästchen geplaudert. 

Die 38-Jährige redet Klartext mit ihren Fans.
Die 38-Jährige redet Klartext mit ihren Fans.  © Screenshot Instagram/roadtogloryartie (Bildmontage)

In ihrem aktuellen Post hält sie ein Schild in die Kamera, auf dem steht: "Ich, 38 Jahre alt, war schon mit weitaus mehr als 2 Hände voll Männer im Bett!" Auf dem Bild zwinkert sie ganz selbstbewusst in die Kamera und betont dazu: "Und das ist völlig OK!"

Artie ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Gemeinsam mit ihrem Schatzi, Bodybuilder Jil, plaudert sie auch vor der Kamera gerne über Intimes. Dass diese Ehrlichkeit nicht jedem gefällt, weiß sie selbst nur zu gut. Als Influencerin kennt Artie die negativen Seiten des öffentlichen Lebens, auch ihr wurden schon wüste Beschimpfungen an den Kopf geworfen, davon berichtete sie auch immer wieder auf ihrem Account.

Dennoch scheut sie die Diskussionen in ihrem Feed nicht. Denn hinter ihrem Post steckt eine ernste Botschaft: Artie setzt sich damit für mehr Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern ein. 

"Es kotzt mich an, dass immer mit zweierlei Maß gemessen wird..", schreibt sie. Denn sie ist sich ganz sicher: "Als Frau 'darfst' du dein Leben genau so genießen, wie ein Mann."

Artie möchte keine Kinder

Die Fitness-Influencerin weiß ganz genau was sie will.
Die Fitness-Influencerin weiß ganz genau was sie will.  © Screenshot Instagram/roadtogloryartie (Bildmontage)

Zuletzt hatte die Fitness-Influencerin mit einer anderen mutigen Botschaft für Schlagzeilen gesorgt. Die 38-Jährige erklärte öffentlich, dass sie sich in ihrem Leben niemals Kinder gewünscht habe (TAG24 berichtete). 

Zu ihrem Glück mit Jil fehle ihr auch kein gemeinsames Kind. "Ich wollte noch nie Kinder haben, weder als Kind noch (...) in meinen 20ern und danach ebenfalls nicht", erklärte sie und sprach damit wohl vielen Frauen aus der Seele, für die das Thema noch immer ein  Tabu bedeutet. 

Doch genau wie mit ihrem Sexleben hält es Artie auch mit ihrer Familienplanung: "Es ist mein Körper, mein Leben, meine Zeit", betont die 38-Jährige weiter.

Titelfoto: Screenshot Instagram/roadtogloryartie (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0