Brand in Hamburger Hochhaus: Feuerwehr findet Leiche von Bewohnerin!

Hamburg - Tragischer Feuerwehreinsatz in der Nacht zu Freitag: In einem Hochhaus am Öjendorfer Damm in Hamburg-Jenfeld haben Einsatzkräfte nach einem Brand eine Bewohnerin tot aufgefunden.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr transportieren die Leiche der 90-jährigen Bewohnerin ab.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr transportieren die Leiche der 90-jährigen Bewohnerin ab.  © Lars Ebner

Wie ein Sprecher der Polizei auf TAG24-Nachfrage erklärte, wurde die 90-Jährige in ihrer Wohnung leblos aufgefunden.

Insgesamt 13 weitere Bewohner des Hochhauses, darunter auch drei Kleinkinder, wurden leicht verletzt, sie erlitten Rauchvergiftungen und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Wie es zu dem Feuer gegen 2 Uhr kam, ist aktuell noch völlig unklar. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gibt es bisher nicht.

Die Ermittlungen laufen.

Titelfoto: Lars Ebner

Mehr zum Thema Hamburg Feuerwehreinsatz: