Wohnungstür durchlöchert! Schüsse in Hamburger Wohngebiet

Hamburg - In einem Wohngebiet in Hamburg sind in der Nacht zu Freitag mehrere Schüsse gefallen. Der Täter ist noch auf der Flucht. 

Beamte stehen vor der getroffenen Wohnungstür in Hamburg-Schnelsen.
Beamte stehen vor der getroffenen Wohnungstür in Hamburg-Schnelsen.  © Christoph Seemann/Hamburg News

Nach ersten Informationen ereignete sich der Vorfall gegen 23 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Dänenstein im Stadtteil Schnelsen.

Eine geschlossene Wohnungstür wurde in dem Haus fünfmal getroffen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Vor Ort trafen die Beamten auf zwei Personen. 

Die Hintergründe zu der Tat sind allerdings noch völlig unklar.

Augenzeugen berichten von einem männlichen Täter, der anschließend in einem BMW geflüchtet sein soll.

Die Sofort-Fahndung der Polizei lief bislang allerdings erfolgreich. 

Titelfoto: Christoph Seemann/Hamburg News

Mehr zum Thema Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0