Ist es der 15-jährige vermisste Schwimmer? Rettungskräfte bergen Toten aus der Elbe

Hamburg - Am Montagabend entdeckte die Besatzung eines Motorbootes eine Leiche in der Elbe.

Rettungskräfte bargen den leblosen Körper aus der Elbe. Handelt es sich um den vermissten 15-jährigen Schwimmer?
Rettungskräfte bargen den leblosen Körper aus der Elbe. Handelt es sich um den vermissten 15-jährigen Schwimmer?  © Blaulicht-News.de

Nach ersten Informationen alarmierten sie sofort die Wasserschutzpolizei.

Auf Höhe des Kraftwerks Wedel (Schleswig-Holstein) konnte der Leichnam aus dem Wasser geborgen werden, heißt es weiter.

Zur Identität des Toten können bislang noch keine Angaben gemacht werden, so das Lagezentrum der Polizei Hamburg auf TAG24-Nachfrage.

Hamburg: Corona-Ausbruch in Hamburger Bar? Gäste lassen Reihentest sausen
Hamburg Lokal Corona-Ausbruch in Hamburger Bar? Gäste lassen Reihentest sausen

Ob es sich bei dem Toten um den seit Freitagabend vermissten 15-jährigen Schwimmer handelt, ist demnach noch unklar.

Der Leichnam wurde ins Institut für Rechtsmedizin gebracht, heißt es.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg: