Karl-May-Spiele: Fernsehstars zeigen sich erstmals im Kostüm

Bad Segeberg – Die diesjährigen Karl-May-Spiele in Bad Segeberg können mit einigen Fernsehstars aufwarten. 

Sascha Hehn war bekannt für seine Rolle als "Traumschiff"-Kapitän.
Sascha Hehn war bekannt für seine Rolle als "Traumschiff"-Kapitän.  © Dirk Bartling/ZDF/dpa

Für die Inszenierung des Stücks "Der Ölprinz" konnten die Veranstalter die Schauspieler Sascha Hehn (65, "Traumschiff", "Schwarzwaldklinik") und Katy Karrenbauer (57, "Hinter Gittern - Der Frauenknast") gewinnen. 

Am Freitag um 12 Uhr werden sich beide am Kalkberg in Schale werfen und sich in ihren künftigen Originalkostümen erstmals der Öffentlichkeit zeigen.

Sowohl Hehn als auch Karrenbauer sind seit vielen Jahren im Theater- und Filmgeschäft tätig. 

Im Stück "Der Ölprinz" verkörpert Hehn den gewissenlosen Geschäftemacher Grinley, der im Wilden Westen als Ölprinz ebenso berühmt wie berüchtigt ist. Karrenbauer wird als resolute Rosalie Ebersbach einen deutschen Siedlertreck anführen. 

Premiere hat die Inszenierung mit Alexander Klaws als Winnetou am 27. Juni im Bad Segeberger Freilichttheater.

Katy Karrenbauer präsentiert sich auf dem roten Teppich.
Katy Karrenbauer präsentiert sich auf dem roten Teppich.  © Kay Nietfeld/dpa

Titelfoto: Montage: Dirk Bartling/ZDF/dpa, Kay Nietfeld/dpa

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0