Großer Besucheransturm trotz 2G beim Winterdom: Hamburger Volksfest endet

Hamburg - Eine letzte Runde "Wilde Maus"! Nach einem aufregenden Monat geht am heutigen Sonntag der Hamburger Winterdom zu Ende.

Der Hamburger Winterdom geht am Sonntag zu Ende.
Der Hamburger Winterdom geht am Sonntag zu Ende.  © Marcus Brandt/dpa

Das Volksfest auf dem Heiligengeistfeld war unter 2G-Bedingungen ausgerichtet worden. Allein in den ersten zweieinhalb Wochen hatten rund 450.000 Genesene oder Geimpfte sowie Kinder und Jugendliche den Winterdom besucht.

Wegen der 2G-Regel waren die Besucherobergrenzen aufgehoben worden. Der Winterdom hat am Sonntag noch einmal von 14 bis 23 Uhr geöffnet.

Das Volksfest war wegen der Corona-Pandemie viermal abgesagt worden. Im Sommer konnten erstmals wieder Besucher auf das Heiligengeistfeld kommen, auch Ungeimpfte mit negativem Test.

Hamburg: Hamburger Umweltsenator Kerstan an Krebs erkrankt
Hamburg Hamburger Umweltsenator Kerstan an Krebs erkrankt

Rund 500.000 Besucher nutzten das Angebot. Vor der Pandemie waren es bis zu 2,5 Millionen.

Der nächste Dom, der Frühlingsdom, soll am 25. März 2022 starten.

Titelfoto: Marcus Brandt/dpa

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute: