Intime Teilchen! Blümchen überrascht Fans mit Vulva-Workshop

Hamburg - Nicht erst seit "Das große Promibacken" wissen wir: Jasmin Wagner (40), alias "Blümchen", ist schon fast unter die Profi-Bäcker gegangen. 

Die 40-Jährige formte in ihrem Workshop ganz besondere Teilchen.
Die 40-Jährige formte in ihrem Workshop ganz besondere Teilchen.  © Screenshot Instagram/jasminwagnerofficial (Bildmontage)

In der Sat.1-Show kämpfte sie sich im vergangenen Jahr bis ins Finale und meldete sich damit auch gleichzeitig in den Medien zurück (TAG24 berichtete). 

Bei Instagram verfolgt sie ihre Back-Leidenschaft nun noch weiter. Denn während der Corona-Krise ist Jasmin wieder zur fleißigen Bäckerin geworden. Anstatt in glitzernden Outfits auf der Bühne zu stehen, teilt sie nun ihre Lieblingsrezepte mit ihren Fans und leitet auch live beim gemeinsamen Backen an. 

Jetzt hat sich die 40-Jährige dazu noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 

Gemeinsam mit den "BakeNight"-Initiatoren lud die Wahl-Hamburgerin ihre Community am Samstag zu einem "Female Empowerment Special" ein. "Lasst uns die Vielfalt des weiblichen Körpers kreativ entdecken!", hieß es bereits in der Ankündigung. 

"Inzwischen bin ich im Supermarkt und kaufe alle Zutaten ein für das Cupcake-Backen", verkündete Jasmin Wagner noch vor dem Workshop in ihrer Instagram-Story. "Besonders die Verzierung ist da ja interessant, um etwas Besonderes zu formen: und zwar die weibliche Vulva."

Denn unter dem Hashtag "BakeyourVulva" lud die 40-Jährige ihre Follower zu einem kostenlosen Online-Workshop ein, um aus Fondant und Zuckerperlen ganz besondere Teilchen zu formen. 

Bei "Das große Promibacken" stellte Jasmin Wagner (rechts) bereits ihr Können unter Beweis.
Bei "Das große Promibacken" stellte Jasmin Wagner (rechts) bereits ihr Können unter Beweis.  © Claudius Pflug/SAT.1/dpa

Vor einem Jahr feierte "Blümchen" ihr Comeback

Im März 2019 verkündete die Sängerin, die in den 90ern als Teenie-Idol "Blümchen" bekannt wurde, ihr Comeback. Bei der Retro-Show "Die 90er live" stand sie nach 18 Jahren Pause endlich wieder auf der Bühne und hatte auch gleich einen neuen Song im Gepäck. 

"Computerliebe" wurde fast zeitgleich veröffentlicht, konnte allerdings nicht an ihre Erfolge aus früheren Zeiten anknüpfen.

Fans sind trotzdem glücklich, wieder mehr von der 40-Jährigen zu hören. Bei Instagram freut sie sich über mittlerweile rund 60 Tausend Follower. 

Titelfoto: Screenshot Instagram/jasminwagnerofficial (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0