Arbeiter eingeklemmt: 250 kg schwere Glasscheibe stürzt ab

Hamburg - Glück im Unglück! Ein Mann ist bei einem Arbeitsunfall in der Hamburger Innenstadt verletzt worden.

Die Rettungskräfte kümmern sich um den Mann, der von der Glasscheibe eingeklemmt wurde.
Die Rettungskräfte kümmern sich um den Mann, der von der Glasscheibe eingeklemmt wurde.  © Blaulicht-News.de

Wie ein Sprecher der Polizei auf TAG24-Nachfrage erklärte, sei eine 250 kg schwere Glasscheibe auf ihn gestürzt.

Nach ersten Erkenntnissen habe sich die Platte durch eine Windböe von einem Halteseil gelöst.

Der Arbeiter wurde anschließend von der Glasscheibe eingeklemmt.

Nach Schüler-Angriff auf Polizisten: Suspendierte Jugendliche wieder im Unterricht
Hamburg Crime Nach Schüler-Angriff auf Polizisten: Suspendierte Jugendliche wieder im Unterricht

Dabei erlitt er "nur" eine Quetschung, unter Umständen auch eine Fraktur, wie der Sprecher sagte. Genauere Informationen lägen nicht vor.

Der Mann wurde anschließend in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: