Crash beim Abbiegen: Biker kracht in Pizzaboten

Hamburg – In der Nacht auf Mittwoch hat es in Hamburg-Harburg zwischen einem Pizzaboten und einem Motorradfahrer gekracht.

Der Biker krachte in die Fahrerseite des Pizza-Lieferanten.
Der Biker krachte in die Fahrerseite des Pizza-Lieferanten.  © Blaulicht-News.de

Nach ersten Informationen ereignete sich der Unfall, als der Fahrer einer Pizzeria gegen 23.50 Uhr von der Seehafenstraße in die Moorburger Straße einbiegen wollte.

Dabei übersah er einen Motorradfahrer, der daraufhin mit seiner Maschine in die Fahrerseite des Wagens krachte und zu Boden stürzte.

Der Pizza-Fahrer alarmierte sofort den Notruf, sicherte die Unfallstelle ab und leistete erste Hilfe.

Sturmflut in Hamburg: Fischmarkt überschwemmt!
Hamburg Wetter Sturmflut in Hamburg: Fischmarkt überschwemmt!

Rettungskräfte rückten an und übernahmen die Versorgung des verletzten Bikers, bevor er in ein Krankenhaus kam.

Die Polizei ermittelt nun, wie es genau zum Unfall kommen konnte.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: