Crash beim Abbiegen: Schwerer Fahrrad-Unfall in Hamburg

Hamburg - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg-Billbrook wurde am Donnerstagmorgen ein Fahrradfahrer verletzt. 

Der Radfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Der Radfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.  © citynewstv.de

Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr an der Kreuzung Werner Siemens Straße/Grusonstraße. 

Nach ersten Informationen wurde der Radfahrer von einem abbiegenden Auto erfasst. 

Zeugen berichteten vor Ort, dass er auf der falschen Straßenseite unterwegs gewesen sei. Er habe außerdem Musik gehört. Die Kopfhörer wurden von der Polizei sichergestellt.

Der Aufprall war so heftig, dass das Fahrrad an der Gabel auseinanderbrach. 

Der Mann wurde von den Rettungskräften mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. 

Titelfoto: citynewstv.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0