Heftiger Verkehrsunfall: 85-jähriger Fahrer erfasst zwei Fußgängerinnen

Hamburg - Am Dienstagmittag kam es zu einem heftigen Verkehrsunfall in Hamburg-Horn. Zwei Frauen (46 und 40) wurden verletzt.

Rettungskräfte im Einsatz.
Rettungskräfte im Einsatz.  © CityNews TV

Wie die Polizei auf TAG24-Nachfrage bestätigte, erfasste gegen 11.36 Uhr ein 85-jähriger Autofahrer auf der Rennbahnstrasse zwei Fußgängerinnen, die bei Grün einen Fußgängerüberweg überquerten.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde die 46-Jährige Passantin lebensgefährlich verletzt, die 40-Jährige schwer.

Der Unfallwagen.
Der Unfallwagen.  © CityNews TV

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: CityNews TV

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: