Hamburg: Radfahrerin wird von Lkw übersehen und überrollt - Lebensgefahr!

Hamburg - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen im Hamburger Stadtteil Barmbek wurde eine 56-jährige Frau lebensgefährlich verletzt.

Das kaputte Fahrrad liegt auf einer Wiese.
Das kaputte Fahrrad liegt auf einer Wiese.  © Blaulicht-News.de

Wie ein Sprecher der Polizei auf TAG24-Nachfrage erklärte, kam es gegen 10.50 Uhr an der Ecke Rümkersstraße und Elligersweg zu einer folgenschweren Kollision.

Nach ersten Erkenntnissen soll ein Lastwagen-Fahrer die 56-Jährige beim Rechtsabbiegen übersehen und sie überrollt haben.

Erst als Augenzeugen den Fahrer auf die Situation aufmerksam machten, brachte er sein Gefährt zum Stehen.

Hamburg: Saša Stanišić und Sohn (6) erhalten Hamburger Tüddelband für "Hey, hey, hey, Taxi!"
Hamburg Kultur & Leute Saša Stanišić und Sohn (6) erhalten Hamburger Tüddelband für "Hey, hey, hey, Taxi!"

Die erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert.

Auf der Straße waren deutliche Blutlachen zu erkennen.

Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste von Sanitätern behandelt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: