Motorrad kracht in Fahrradfahrer: Unfallopfer verletzt im Krankenhaus

Hamburg - Am Dienstagmittag kam es in Hamburg-Bergedorf zu einer folgenschweren Kollision zwischen einem Motorrad- und einem Fahrradfahrer. Letzterer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rettungskräfte am Unfallort.
Rettungskräfte am Unfallort.  © Daniel Bockwoldt

Wie dass Lagezentrum der Polizei auf TAG24-Nachfrage bestätige, ereignete sich der Unfall gegen 14 Uhr auf dem "Oberen Landweg".

Nach ersten noch unbestätigten Informationen sei der Fahrradfahrer plötzlich vom Radweg auf die Straße gefahren, um sie zu überqueren.

Dabei übersah er wohl fatalerweise einen sich nähernden Motorradfahrer.

Dieser konnte offensichtlich trotz einer Vollbremsung die anschließende Kollision nicht verhindern.

Der Biker blieb unverletzt.

Am Fahrrad und am Motorrad entstand ein Schaden in unbekannter Höhe, heiß es.

Titelfoto: Daniel Bockwoldt

Mehr zum Thema Hamburg Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0