Schwerer Unfall: Mercedes-Van und Taxi krachen frontal ineinander!

Hamburg - Heftiger Crash in Hamburg: Auf dem Neuländer Hauptdeich hat es am Donnerstagmittag ordentlich gescheppert. Ein Mercedes-Van und ein Taxi krachten frontal ineinander.

Am Donnerstagmittag sind in Hamburg ein Mercedes-Van und ein Taxi frontal zusammengestoßen. Mindestens eine Person kam ins Krankenhaus.
Am Donnerstagmittag sind in Hamburg ein Mercedes-Van und ein Taxi frontal zusammengestoßen. Mindestens eine Person kam ins Krankenhaus.  © Lars Ebner

Wie die Polizei auf TAG24-Nachfrage erklärte, wurden die Beamten um 12.41 Uhr über den Unfall informiert.

Wie es zu der Kollision kam, ist aktuell noch unklar. Der Verkehrsunfalldienst setzte vor Ort unter anderem eine Drohne ein, um Hinweise zum Unfallhergang zu sammeln.

Laut der Polizei waren an dem Crash mehrere Personen beteiligt, von denen mindestens eine ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Bus und Auto stoßen zusammen: Baby unter den Verletzten
Hamburg Unfall Bus und Auto stoßen zusammen: Baby unter den Verletzten

Ob weitere Beteiligte verletzt wurden bzw. zur Schwere der Verletzungen konnten die Ermittler zunächst keine weiteren Angaben machen.

Der Neuländer Hauptdeich und der Neuländer Ring wurden in beide Richtungen voll gesperrt.

Die Stadtreinigung musste auslaufende Betriebsstoffe abstreuen.

Titelfoto: Lars Ebner

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: