Abgezockt im Schuhgeschäft: Wer kennt diese kriminellen Frauen?

Eisenach - Die Polizei Eisenach fahndet nach zwei kriminellen Frauen.

Die zwei Frauen klauen einer 52-Jährigen die EC-Karte und hoben damit Geld ab.
Die zwei Frauen klauen einer 52-Jährigen die EC-Karte und hoben damit Geld ab.  © Landespolizeiinspektion Gotha

Hintergrund der Suche ist ein Diebstahl der sich am 7. November 2020 in einem Eisenacher Schuhgeschäft in der Mühlhäuser Straße ereignete.

Damals wurde einer 52-Jährigen ihr Geldbeutel geklaut.

Wie die Polizei erklärte, soll die Bestohlene von einer anderen Frau in ein Gespräch verwickelt worden sein. Während der Unterhaltung wurde eine weitere Dame wahrgenommen, die sich hinter der Geschädigten aufhielt.

Im Anschluss an den Diebstahl machten sich die zwei Gangsterinnen auf den Weg zu einer Bankfiliale an der Querstraße. Dort hoben sie dann mit der EC-Karte der 52-Jährigen illegal Geld ab. Von dieser Tat liegen Fotos einer Überwachungskamera vor.

Die beiden Diebinnen sollen ein südeuropäisches Erscheinungsbild aufweisen und zwischen 30 und 40 Jahren alt sein, teilte die Polizei damals mit.

Wer kennt die abgebildeten Frauen und kann Angaben zu deren Identität oder Aufenthaltsort machen?
Wer kennt die abgebildeten Frauen und kann Angaben zu deren Identität oder Aufenthaltsort machen?  © Landespolizeiinspektion Gotha

Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691261124 entgegen. Der Beschluss des zuständigen Amtsgerichts zur Verwendung der Aufnahmen zu Fahndungszwecken liegt vor.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Gotha

Mehr zum Thema Fahndung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0