Internet-Bekanntschaft endete für Dorin V. (†43) tödlich: Urteil am Donnerstag erwartet

Leipzig - Die Dating-Portal-Bekanntschaft endete tödlich: Rund ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod einer 43-Jährigen in Leipzig geht der Mordprozess dem Ende entgegen.

Im Mordprozess gegen Marcus W. (40) wird am Donnerstag ein Urteil gesprochen.
Im Mordprozess gegen Marcus W. (40) wird am Donnerstag ein Urteil gesprochen.  © Ralf Seegers

Am Mittwoch werden vor dem Landgericht die Plädoyers erwartet.

Ob am gleichen Tag auch noch ein Urteil gegen den 40 Jahre alten Angeklagten gesprochen wird, ist dagegen unklar.

Marcus W. hatte im Verfahren zugegeben, seine Bekannte Dorin V. am 27. Dezember vorigen Jahres in ihrer Wohnung erwürgt zu haben.

Foht-Prozess: Schlüsselfigur Carsten Weidling äußert sich zu Erpressungs-Vorwürfen
Gerichtsprozesse Leipzig Foht-Prozess: Schlüsselfigur Carsten Weidling äußert sich zu Erpressungs-Vorwürfen

Die beiden Deutschen hatten sich 2021 über ein Dating-Portal kennengelernt und eine wechselhafte Beziehung geführt.

Laut Anklage wollte der Mann mehr, die 43-Jährige habe ihn jedoch zurückgewiesen.

Ein Urteil soll am Donnerstag um 10.30 Uhr gesprochen werden. Die Uhrzeit stehe noch nicht fest, sagte ein Sprecher des Landgerichts Leipzig am Mittwoch.

Erstmeldung vom 13. Juli, 5.55 Uhr, aktualisiert um 14.12 Uhr.

Titelfoto: Ralf Seegers

Mehr zum Thema Gerichtsprozesse Leipzig: