Mehr Straftäter in NRW wegen Gewalt an Kindern verurteilt

Düsseldorf - In Nordrhein-Westfalen sind laut jüngster Statistik mehr Straftäter wegen Gewalt an Kindern verurteilt worden.

Laut der jüngsten Statistik sind in Nordrhein-Westfalen mehr Straftäter wegen Gewalt an Kindern verurteilt worden. Das waren 4,2 Prozent mehr als im Vorjahr. (Archivbild)
Laut der jüngsten Statistik sind in Nordrhein-Westfalen mehr Straftäter wegen Gewalt an Kindern verurteilt worden. Das waren 4,2 Prozent mehr als im Vorjahr. (Archivbild)  © Volker Hartmann/dpa

Gegen 442 von ihnen verhängte die Justiz 2019 rechtskräftige Urteile. Das waren 4,2 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt am Montag in Düsseldorf anlässlich des Tages der Kriminalitätsopfer mittelte.

Mindestens 645 Kinder seien ihnen zum Opfer gefallen. Mindestens 570 von ihnen (88,4 Prozent) wurden Opfer eines sexuellen Missbrauchs oder einer sexuellen Nötigung.

Auch die Zahl der Verurteilungen von Sexualverbrechern insgesamt war 2019 gestiegen um 4,4 Prozent auf 1804 Sexualverbrecher.

Titelfoto: Volker Hartmann/dpa

Mehr zum Thema Justiz: