Jugendlicher tritt Schüler vom Fahrrad, Polizei sucht Zeugen

Bergheim - Am Donnerstag ist ein 13-jähriger Schüler im Bergheimer Stadtteil Quadrath-Ichendorf von einem unbekannten Jugendlichen angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

In Bergheim ist am Donnerstag ein Schüler (13) von einem unbekannten Jugendlichen angegriffen worden. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
In Bergheim ist am Donnerstag ein Schüler (13) von einem unbekannten Jugendlichen angegriffen worden. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)  © 123rf/Claudia Nass

Ein Polizeisprecher schilderte, dass der 13-Jährige nach eigener Aussage am Nachmittag gegen 17 Uhr mit seinem Rad auf der Straße "Auf der Helle" gefahren sei, als in Höhe der dortigen Sportanlage plötzlich ein unbekannter Jugendlicher erschien.

Der Übeltäter trat den Schüler daraufhin derart stark gegen den Körper, dass dieser zu Boden stürzte, wie es hieß.

"Wortlos habe der Täter dann sein Mountainbike genommen und sei damit geflüchtet", erklärte der Sprecher.

Von der Ehefrau verlassen - da ging er auf seine Nachbarin los
Gerichtsprozesse Dresden Von der Ehefrau verlassen - da ging er auf seine Nachbarin los

Die Beamten sind nun auf der Suche nach dem Unbekannten und bitten Zeugen, die den Angriff beobachtet haben, sich zu melden.

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 02233-52-0 entgegen.

Titelfoto: 123rf/Claudia Nass

Mehr zum Thema Justiz Köln: