Frau von zwei Männern vergewaltigt und ausgeraubt

Ludwigshafen - Zwei Männer haben am Donnerstagabend eine Frau (44) vergewaltigt - und damit noch nicht genug!

Die Polizei sucht nach der schrecklichen Tat nun Zeugenhinweise. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach der schrecklichen Tat nun Zeugenhinweise. (Symbolbild)  © Rolf Vennenbernd/dpa

Wie die Polizei berichtete, geschah der Missbrauch in den frühen Abendstunden an den Stufen der Rheinschanzenpromenade in Höhe des Berliner Platzes.

"Die Männer stahlen nach der Tat die Bauchtasche der Frau mit unbekanntem Inhalt und flüchteten in unbekannte Richtung", schrieben die Beamten.

Die Vergewaltiger wurden folgendermaßen beschrieben:

Minderjährige missbraucht: Verurteilte Sex-Täterin Maxwell bettelt um milde Strafe
Missbrauch Minderjährige missbraucht: Verurteilte Sex-Täterin Maxwell bettelt um milde Strafe

Täter 1

  • 1,80 Meter groß
  • schlank
  • bekleidet mit einer Tarnjacke, schwarzer Hose und schwarzen Schuhen der Marke Nike
Täter 2
  • 1,90 Meter groß
  • dunkelhäutig
  • trug eine schwarze Bomberjacke mit blauen Jeans
  • er hatte eine auffällige Narbe im Gesicht

Die Polizei sucht nach der brutalen Tat nun Zeugen. Wer etwas beobachtet hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Rufnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail an: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Missbrauch: