16-Jähriger schießt mehrfach mit Schreckschuss-Waffe auf Gleichaltrigen

Nürnberg - Ein 16-Jähriger hat in Nürnberg mit einer Schreckschusspistole auf einen Gleichaltrigen geschossen. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt.

Die Polizei nahm den 16-jährigen Tatverdächtigen fest. (Symbolbild)
Die Polizei nahm den 16-jährigen Tatverdächtigen fest. (Symbolbild)  © Josef Hildenbrand/dpa

In einer Bildungseinrichtung in der Nürnberger Sandstraße seien am Dienstag gegen 12.10 Uhr drei Jugendliche, darunter der spätere Tatverdächtige, aus zunächst unklaren Gründen in Streit geraten, teilte die Polizei mit.

Der 16 Jahre alte Junge schoss dann mehrmals aus unmittelbarer Nähe auf seinen Kontrahenten. Eine Platzpatrone traf die Hand.

Schließlich nahmen Beamte den mutmaßlichen Schützen fest und stellten die Pistole sicher. Diese müsse nun waffenrechtlich untersucht werden, sagte eine Polizeisprecherin.

Gegen den Jugendlichen wird wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Titelfoto: Josef Hildenbrand/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: