Ex-Freund der neuen Freundin verletzt: 21-Jähriger in U-Haft

Karlsruhe - Die Polizei hat einen 21-jährigen Mann festgenommen, der einen 25-Jährigen durch mehrere Stiche verletzt haben soll.

Die Polizei nahm den 21-jährigen Verdächtigen fest. (Symbolbild)
Die Polizei nahm den 21-jährigen Verdächtigen fest. (Symbolbild)  © Oliver Berg/dpa

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, soll der 21-Jährige den 25-jährigen Ex-Freund seiner Freundin am späten Montagabend auf der
Kreuzackerstraße getroffen haben.

Während eines Streits soll er dann den 25-Jährigen durch mehrere Stiche schwer verletzt haben.

Mit welchem Gegenstand er dies getan habe, sei noch unklar.

Mit Messer, Machete und Motorradhelm: 23-Jähriger attackiert Ehepaar
Polizeimeldungen Mit Messer, Machete und Motorradhelm: 23-Jähriger attackiert Ehepaar


Die Polizei nahm den 21-Jährigen fest, der Richter erließ Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.

Titelfoto: Oliver Berg/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: