26-Jähriger kracht mit seinem Auto gegen Baum und stirbt: Polizei ist ratlos

Erkelenz – Ein Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Unfall auf der K33 nahe Erkelenz (Kreis Heinsberg) ums Leben gekommen.

Am Unfallort konnte der Notarzt nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen. (Symbolbild)
Am Unfallort konnte der Notarzt nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen. (Symbolbild)  © 123rf/Oleksandr Lutsenko

Der Wagen des 26-Jährigen war nach Polizeiangaben gegen 22.20 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum gekracht.

Der Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Fahrers feststellen.

Da die Unfallursache noch nicht geklärt werden konnte, bittet die Polizei Heinsberg die Öffentlichkeit um Hilfe. Zeugen können sich unter der 02452/920-0 bei den Ermittlern melden.

Titelfoto: 123rf/Oleksandr Lutsenko

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: