38-Jähriger hat explosive Beute an der Angel

Petershagen - Eine explosive Entdeckung machte jetzt ein Angler im Petershagener Stadtteil Windheim im Kreis Minden-Lübbecke (NRW).

Mit einer Magnetangel kam diese Granate zu Tage.
Mit einer Magnetangel kam diese Granate zu Tage.  © Polizei Duisburg

Denn statt einem dicken Fisch hatte der 38-Jährige aus Porta Westfalica am Samstagabend plötzlich eine 26 Zentimeter lange Granate aus einem Schleusenkanal an der Angel.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Kanal vorerst gesperrt, bis die offensichtliche Kriegsmunition gesichert werden konnte.

Anschließend rückte der Kampfmittelräumdienst aus und beseitigte das Fundstück. 



Diesen Fund mit seiner Magnetangel wird der 38-Jährige so schnell nicht vergessen. 

Titelfoto: Polizei Duisburg

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0