500 Kilo schweres Bauteil stürzt auf Arbeiter: 30-Jähriger stirbt

Großbottwar - Bei einem Arbeitsunfall am Donnerstag kam ein 30-Jähriger in Großbottwar (Landkreis Ludwigsburg) ums Leben.

Der Mann wurde auf einer Baustelle von einem 500 Kilogramm schweren Bauteil getroffen. (Symbolbild)
Der Mann wurde auf einer Baustelle von einem 500 Kilogramm schweren Bauteil getroffen. (Symbolbild)  © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Gegen 13.50 Uhr arbeitete ein Mann auf einer Baustelle in der Wagrainstraße und wollte nach derzeitigem Kenntnisstand einen betonummantelten Stahlträger mit einer Flex abtrennen, teilt die Polizei am Freitag mit.

Bei der Arbeit stürzte ein rund 500 Kilogramm schweres Bauteil auf ihn.

Der 30-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo er am Nachmittag verstarb.

Die Kriminalpolizei Ludwigsburg und Vertreter der Berufsgenossenschaft Bau und des Gewerbeaufsichtsamts haben die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: