Auf dem Schulweg von Transporter erfasst: Junge (8) schwer verletzt

Waldbrunn - Schock für die Eltern eines 8-jährigen Kindes! Der Junge war auf dem Weg zur Schule, dann kam es zum Unfall.

Im Kreis Limburg-Weilburg erfasste ein Transporter einen 8-jährigen Jungen auf dessen Schulweg. (Symbolfoto)
Im Kreis Limburg-Weilburg erfasste ein Transporter einen 8-jährigen Jungen auf dessen Schulweg. (Symbolfoto)  © dpa/Boris Rössler

Ein acht Jahre alter Junge ist am Freitag im hessischen Waldbrunn (Kreis Limburg-Weilburg) auf dem Weg zur Schule von einem Transporter erfasst und schwer verletzt worden.

Der Junge sei bei einer Bushaltestelle plötzlich auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei mit.

Der 21 Jahre alte Fahrer des Transporters habe das Kind mit der Fahrzeugfront erfasst.

Geldautomat gesprengt und aus dem Staub gemacht: Drei Täter auf der Flucht
Polizeimeldungen Geldautomat gesprengt und aus dem Staub gemacht: Drei Täter auf der Flucht

Der Achtjährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren.

Auch ein Hubschrauber sei im Einsatz gewesen.

Nach ersten Ermittlungen war der Schüler kurz vor dem Unfall gegen 7.30 Uhr mehrfach über die Straße gelaufen.

Andere Schüler, die den Unfall mit angesehen haben, wurden betreut.

Titelfoto: dpa/Boris Rössler

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: