Polizei zieht dubiose Fahrzeug-Konstruktion aus dem Verkehr

Bad Hersfeld - Am Donnerstagmorgen hat eine Funkstreife der Autobahnpolizei Bad Hersfeld eine kuriose Fahrzeug-Kombination aus dem Verkehr gezogen.

Zu lang, überladen und voller Mängel: Diese Fahrzeug-Kombination ließ die Polizei nicht mehr weiterfahren.
Zu lang, überladen und voller Mängel: Diese Fahrzeug-Kombination ließ die Polizei nicht mehr weiterfahren.  © Polizeipräsidium Osthessen

Die Kombination bestand aus einem Mercedes Sprinter mit Anhänger, der mit drei Kleintransportern beladen war.

Wie die Polizei berichtet, war der Fahrer auf der A4 in Richtung Polen unterwegs.

Schon auf den ersten Blick hatten die Polizisten demnach festgestellt, dass der Sprinter mit Anhänger zu lang und überladen war.

Deshalb hielt die Streife den Fahrer an, um das Fahrzeug zu wägen. Dach dazu kam es dann nach den Angaben der Polizei nicht mehr. Nachdem der Sprinter erst einmal gestanden hatte, sprang der Motor nicht mehr an.

Als der Fahrer versuchte, mit einem Starter-Spray den Motor zum Laufen zu bringen, warfen auch die Polizisten einen Blick in den Motorraum und stellten dabei so viele Mängel fest, dass sie den Wagen kurzerhand aus dem Verkehr zogen.

Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Überladung mit einem möglichen Bußgeld

Außerdem war dem Sprinter ein doppelt so langer Aufbau zum Fahrzeugtransport aufgesetzt und eine dritte Achse montiert worden, die in "abenteuerlicher Weise am Rahmen befestigt war", wie es im Polizeibericht heißt.

Beim Anhänger stellten die Beamten dann fest, dass er nicht nur überladen war, sondern auch die Kupplung nicht mehr funktionierte. Außerdem überschritt die Kombination mit 20,2 Metern die erlaubte Länge um 1,45 Meter.

Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Überladung mit einem möglichen Bußgeld im dreistelligen Bereich. Auch gegen den Fahrzeughalter wurde ein Verfahren eingeleitet. Hier dürfte das Bußgeld sogar im vierstelligen Bereich liegen.

Titelfoto: Polizeipräsidium Osthessen

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0