Mann holt sich vor Joggerin einen runter: Sie schreit ihn an, bis er flüchtet

Bad Waldsee - Ein Sex-Täter hat am Samstagmorgen im Kreis Ravensburg eine Joggerin belästigt.

Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise. (Symbolbild)
Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise. (Symbolbild)  © Silas Stein/dpa

Das Ganze geschah gegen 7.30 Uhr am Stadtsee, wie die Polizei am Sonntag berichtet. Die Frau bemerkte dort einen Mann auf einer Parkbank: Hose unten, Penis in der Hand.

Kurz später beobachtet auch ein Passant den Sittenstrolch. Nachdem die Joggerin den Unbekannten erneut antraf, schrie sie ihn an, woraufhin er abhaute.

Die Joggerin und der Passant folgten dem Mann noch bis zur Kreuzung Uferweg/Schwanenberg, wo sie ihn aus den Augen verloren.

Der Unbekannte wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 30 Jahre alt
  • 1,70 Meter groß
  • südländisches Aussehen
  • schwarze, kurze Haare
  • schwarzer Schnauzbart
  • bekleidet mit einer kurzen, dunkelblauen Sporthose und einem beigen oder braunen T-Shirt

Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Ravensburg unter der Rufnummer 0751/803-4444.

Titelfoto: Silas Stein/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0