Banküberfall! Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Filderstadt-Bernhausen - Dienstagmittag wurde eine Bank in Filderstadt-Bernhausen überfallen!

Polizeikräfte stehen vor der Bank in Filderstadt-Bernhausen, die kurz zuvor offenbar überfallen wurde.
Polizeikräfte stehen vor der Bank in Filderstadt-Bernhausen, die kurz zuvor offenbar überfallen wurde.  © SDMG/Kohls

Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage von TAG24 mitteilt, wurde die Bank in der Aicher Straße gegen 11.20 Uhr überfallen.

Die Beamten konnten bereits vor Ort einen Tatverdächtigen festnehmen.

Weitere Details sollen am Nachmittag von der Polizei bekannt gegeben werden.

Augenscheinlich wurde niemand verletzt.

Update 14.15 Uhr: 63-Jähriger festgenommen

Wie die Polizei am Nachmittag mitteilt, kam der Mann gegen 11.20 Uhr in die Filiale und drohte offenbar den Bankmitarbeitern und forderte Bargeld.

Die alarmierte Polizei umstellte mit zahlreichen Streifen das Gebäude und sperrte den Bereich weiträumig ab, während der Mann sich noch in der Bank aufhielt. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz.

Kurz vor 12 Uhr kam der 63-Jährige aus der Bank und ließ sich von den Beamten widerstandslos festnehmen. Der Tatverdächtige soll einem Haftrichter vorgeführt werden.

Die Mitarbeiter der Bank werden betreut.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Tatablauf und den Hintergründen aufgenommen.

Titelfoto: SDMG/Kohls

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: