Besitzer völlig verblüfft: Handwerker entfernen Dach - ohne Auftrag!

Krauschwitz - Und plötzlich war das Dach weg! Im Landkreis Görlitz ereignete sich ein ziemlich kurioser Vorfall. Handwerker deckten ein Garagendach professionell ab, ohne damit beauftragt worden zu sein.

Die sächsischen Polizisten eilten zu Hilfe. Doch das Dach war bereits entfernt worden, als sie eintrafen. (Symbolbild)
Die sächsischen Polizisten eilten zu Hilfe. Doch das Dach war bereits entfernt worden, als sie eintrafen. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Bei diesem Vorgang waren echte Profis am Werk. Wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilte, erschienen am Montagvormittag urplötzlich Handwerker auf einem Grundstück in Krauschwitz.

Deren Anwohner konnten gar nicht so schnell gucken, da legte das Trio auch schon los! Gekonnt entfernten die drei Rumänen im Alter von 28, 34 und 40 Jahren das alte Dach auf der Garage.

Die Gattin des Anwohners verständigte die Beamten. Doch bis diese erschienen, war das Dach bereits weg. Keine Beauftragung von Handwerkern, keine Voranmeldung seitens dieser: Die Betroffenen waren ratlos.

Schock im Hotelzimmer: Mann bedroht fremdes Paar mit Pistole!
Polizeimeldungen Schock im Hotelzimmer: Mann bedroht fremdes Paar mit Pistole!

So auch die Polizei. Denn das Trio war fachgerecht vorgegangen. Eine Gewerbeanmeldung oder einen Arbeitsvertrag hatten sie jedoch nicht. Daher wird nun auch wegen des möglichen Verstoßes gegen die Gewerbeordnung ermittelt.

Der Handwerker, dein Freund und Helfer? Nicht so in Görlitz: Da sorgte eine professionelle Aktion für keine große Freude. (Symbolbild)
Der Handwerker, dein Freund und Helfer? Nicht so in Görlitz: Da sorgte eine professionelle Aktion für keine große Freude. (Symbolbild)  © 123RF/belchonock

Weshalb die Handwerker so zielgerichtet in Krauschwitz loslegten, ist nicht bekannt.

Titelfoto: Bildmontage: 123RF/belchonock, Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: