Unbekannte Frau liegt in Bonner Krankenhaus: Patientin identifiziert!

Bonn – Die Bonner Polizei bittet um Hinweise zur Identität einer unbekannten Frau, die seit einer Woche in einem Krankenhaus behandelt wird.

Die Polizei bittet um Hinweise zu einer unbekannten Patientin in einem Bonner Krankenhaus. (Symbolbild)
Die Polizei bittet um Hinweise zu einer unbekannten Patientin in einem Bonner Krankenhaus. (Symbolbild)  © 123rf/06photo

Passanten hatten die Seniorin am vergangenen Donnerstag (29. Oktober) bewusstlos auf dem Gehweg liegend gefunden.

Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus, wo sie seitdem auf der Intensivstation behandelt wird.

Aufgrund der Verletzungen gehen die Ärzte derzeit davon aus, dass die Dame gestürzt ist.

Bisher konnte die Identität der Frau nicht ermittelt werden, da sie keinen Ausweis dabei hatte und nicht ansprechbar ist.

Nun hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Seniorin wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 70 Jahre alt
  • 163 cm groß
  • schulterlange, blondierte bis weiße Haare
  • Bekleidung: olivfarbene/gräuliche Steppjacke, braun-grau melierte längere Strickjacke, hellbraune Boots
  • führte eine hellbraune Handtasche mit sich.

Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 0228150.

Update, 14.15 Uhr: Patientin wurde identifiziert

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, konnte die unbekannte Frau inzwischen identifiziert werden. Mehrere Bürgerinnen und Bürger hatten sich mit Hinweisen gemeldet.

So konnte bereits einen Tag nach dem öffentlichen Aufruf bestimmt werden, dass es sich bei der Patientin um eine 78-jährige Bonnerin aus der Nordstadt handelt. Die Beamten danken allen Helfern für ihre Unterstützung.

Titelfoto: 123rf/06photo

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0