Vorfahrt missachtet und Biker übersehen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Dachwig - Im Landkreis Gotha ist ein Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. (Symbolbild)
Bei einem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. (Symbolbild)  © 123RF/nikolaev

Der Unfall ereignete sich Montagabend gegen 17.20 Uhr auf der Bundesstraße 176. Wie die Polizei mitteilte, war ein 52-Jähriger mit seinem Ford auf der Döllstädter Straße unterwegs gewesen.

An einer Kreuzung in Richtung Erfurt bog er nach links ab, missachtete die Vorfahrt und übersah darüber hinaus auch noch einen Motorradfahrer. 

So kam es leider wie es kommen musste und der Autofahrer kollidierte mit der KTM des 45-Jährigen. 

Der Motorradfahrer musste im Anschluss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die B176 voll gesperrt, erklärte die Polizei.

Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenprall beschädigt. Zur genauen Schadenshöhe konnte eine Polizeisprecherin keine Angaben machen.

Titelfoto: 123RF/nikolaev

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0