44-Jähriger kommt aus Bäckerei und wird grundlos brutal zusammengeschlagen

Darmstadt - Aus noch nicht bekannten Gründen hatten es zwei noch unbekannte Täter am Mittwochmittag auf einen Passanten in der Heidelberger Straße in Darmstadt-Eberstadt abgesehen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls (Symbolbild).
Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls (Symbolbild).  © 123rf/Heiko Köverling

Als der 44 Jahre alte Mann gegen 12.30 Uhr eine dortige Bäckerei verließ und die Straße entlang in Richtung einer Apotheke lief, schlugen die ihm entgegenkommenden Unbekannten plötzlich auf den Darmstädter ein.

Infolge der Attacke fiel der 44-Jährige zu Boden, wo die Täter weiter auf ihn eintraten. Danach flüchteten sie.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

  • 20 bis 30 Jahre alt
  • 1,80 bis 1,90 Meter groß
  • athletische Statur
  • schwarzer Kapuzenpulli
  • kurze, schwarze Hose
  • beige Baseball-Mütze

und

  • 20 bis 30 Jahre alt
  • 1,80 bis 1,90 Meter groß
  • kräftig
  • schwarzer Pullover
  • lange Hose

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06157/95090 entgegen.

Titelfoto: 123rf/Heiko Köverling

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0