Ehering verloren: Mann soll Vornamen seiner Frau bei der Polizei nennen

Bad Godesberg - Wer hat seinen Ehering verloren? In Bad Godesberg (NRW) wurde ein geschmiedeter Ring mit Gravur gefunden.

Wer vermisst diesen Ehering?
Wer vermisst diesen Ehering?  © Polizei Bonn

Die Polizei Bonn teilte ein Foto bei Facebook und sucht jetzt den Ehemann, der nach nur zwei Monaten seinen Ehering verloren hat.

Warum die Ermittler diese Fakten kennen? Der Ringt trägt einige eindeutige Gravuren. So hat er das Datum "06.08.22" als Heiratstag eingraviert. Dazu kommt noch ein herzliches "Ich liebe Dich".

Dann liefert die Polizei noch einen Hinweis für den Eheparter: "Dazu ist auch der Vorname der Gattin eingraviert, doch den soll uns der Mann oder die Frau selber mitteilen 🙂."

An Haltestelle festgehalten und ausgeraubt: Polizei sucht zwei Unbekannte
Polizeimeldungen An Haltestelle festgehalten und ausgeraubt: Polizei sucht zwei Unbekannte

Sollte der Ehegatte den Verlust des Ringes jetzt bemerken, hat er gute Chancen, das Stück wiederzubekommen.

"Wir helfen natürlich gerne den Haussegen wieder geradezurücken: Der Ring kann auf der Wache abgeholt werden", so ein Sprecher Polizei.

Gefunden wurde das Objekt übrigens von einer Frau in Bad Godesberg.

Titelfoto: Polizei Bonn

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: