Exhibitionist masturbiert vor 83-Jähriger: Zeugin nimmt Verfolgung auf

Ingolstadt - Am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr hat sich ein Mann aus München vor einer 83-jährigen Frau aus Ingolstadt entblößt.

Ein 24-jähriger Münchner wurde von Zeugen erwischt und von der Polizei festgenommen.
Ein 24-jähriger Münchner wurde von Zeugen erwischt und von der Polizei festgenommen.  © Johannes Neudecker/dpa

Wie die Polizei mitteilt, habe sich der 24-Jährige bis auf wenige Schritte der Frau genähert, "die Hose heruntergezogen und an seinem Penis manipuliert."

Die Dame selbst soll den Vorfall aus gesundheitlichen Gründen wohl nur bedingt mitbekommen haben.

Eine aufmerksame Zeugin konnte den Vorfall beobachten. 

Als der Täter realisierte, dass er gesehen wird, ergriff er die Flucht. Die Zeugin allerdings verfolgte den 24-Jährigen und informierte die Polizei.

Ihr Begleiter und ein weiterer Zeuge konnten den Täter schließlich bis zum Einstreffen der Ingolstädter Polizei festhalten und der Mann wurde festgenommen.

Dank der Zivilcourage der drei Zeugen konnte der Exhibitionist erkennungsdienstlich behandelt und angezeigt werden.

Titelfoto: Johannes Neudecker/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0