Schlimmer Tod! Frau wird zwischen Wohnmobil und Garage eingequetscht

Frickingen - Schlimmer Tod! In Frickingen im Bodenseekreis starb eine Frau (†71) an ihren schweren Verletzungen, nachdem sie zwischen einer Garage und einem Wohnmobil eingequetscht worden war.

Die 71-Jährige verstarb im Krankenhaus an schweren Kopfverletzungen. (Symbolbild)
Die 71-Jährige verstarb im Krankenhaus an schweren Kopfverletzungen. (Symbolbild)  © dpa/Marcel Kusch

Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 68-Jähriger sein Wohnmobil auf zwei in seiner Garage montierte Holzrampen fahren, wobei die Frau ihn einwies.

Plötzlich machte das Wohnmobil einen Satz nach hinten und quetschte die Frau ein, die im hinteren Bereich der Garage stand.


Im Krankenhaus verstarb die 71-Jährige schließlich an ihren schweren Kopfverletzungen.

Titelfoto: dpa/Marcel Kusch

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0