Dieb will Ladendetektiv beißen und muss ins Gefängnis

Gummersbach – Ein aggressiver Ladendieb (26) aus Gummersbach landete am Mittwochnachmittag im Gefängnis.

In Gummersbach attackierte ein Dieb einen Ladendetektiv (Symbolbild).
In Gummersbach attackierte ein Dieb einen Ladendetektiv (Symbolbild).  © 123RF/ stylephotographs

Der 26-Jährige war laut Polizei bei dem Versuch eines Diebstahls erwischt worden. Als er vier Flaschen Parfüm in seiner Hose versteckt und damit das Geschäft verlassen wollte, fiel dies jedoch auf.

Der Ladendetektiv stellte den Dieb zur Rede und musste kurz danach einer Beißattacke des Tatverdächtigen ausweichen. Letztlich waren die aggressiven Bemühungen des Ladendiebes umsonst und der Detektiv hielt ihn fest.

Als die Polizei dann den Fall übernahm, kam es für den 26-Jährigen noch schlimmer. Denn er war in der Vergangenheit bereits mehrfach mit Straftaten negativ aufgefallen. 

Von der Staatsanwaltschaft Köln lag sogar ein Haftbefehl gegen den Mann vor, da dieser keinen festen Wohnsitz hat. Die Polizei nahm den Dieb daher vorläufig fest. 


An diesem Donnerstag wurde der Haftbefehl vollstreckt und der Mann in Untersuchungshaft geschickt.

Titelfoto: 123RF/ stylephotographs

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0