Verdächtiger Koffer entdeckt: Großeinsatz am Hauptbahnhof!

Hamburg – Ein herrenloser Koffer hat am Freitag für einen Großeinsatz der Polizei am Hamburger Hauptbahnhof gesorgt.

Spezialkräfte der Polizei rückten am Hauptbahnhof an.
Spezialkräfte der Polizei rückten am Hauptbahnhof an.  © Blaulicht-News.de

Nach ersten Informationen wurde der Koffer am Morgen auf dem Gleis 1 der S-Bahn entdeckt.

Weil nicht sicher war, ob von dem herrenlosen Gepäckstück eine Gefahr ausgeht, wurden die Bahnsteige geräumt. Bundespolizisten und Sicherheitskräfte sicherten die Zugänge ab. 

Spezialkräfte rückten an, um den verdächtigen Gegenstand zu untersuchen.

Wenig später konnten sie jedoch Entwarnung geben: Von dem Koffer ging keine Gefahr aus. 

Es handelte sich vermutlich nur um das vergessene Gepäck eines Fahrgastes. 



Gegen 9.45 Uhr konnte die Sperrung aufgehoben und der Bahnsteig wieder geöffnet werden.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0