Bluttat auf offener Straße: Frau mit Messerstichen im Bauch gefunden

Hamburg – Eine Frau ist am Mittwoch in Hamburg-Horn schwer verletzt worden.

Der Rettungsdienst rückte an.
Der Rettungsdienst rückte an.  © HamburgNews

Nach ersten Informationen ist die Frau am Mittag in der Straße Sandkamp mit Messerstichen im Bauch aufgefunden worden.

Polizei und Rettungsdienst rückte an. Die schwer Verletzte kam in ein Krankenhaus.

Die Bluttat soll sich auf offener Straße abgespielt haben. Bei der Stelle, an der das Opfer gefunden wurde, soll es sich nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht um den Tatort handeln.

Wo sich die Messerstecherei ereignete, ermittelt nun die Polizei.

Weitere Hintergründe sind bislang noch nicht bekannt.

Titelfoto: HamburgNews

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: