Vermummte Männer mit Waffen: Polizei umstellt Anwesen

Hildrizhausen - Eine verdächtige Wahrnehmung hat am Dienstag zu einem größeren Polizeieinsatz in Hildrizhausen bei Böblingen geführt.

Einsatzkräfte führen einen Mann ab.
Einsatzkräfte führen einen Mann ab.  © SDMG/Dettenmeyer

Nach Angaben der Softair-Pistole.

Alle vier angetroffenen Männer wurden vorläufig festgenommen und zum Polizeirevier Böblingen gebracht. Die Schusswaffen wurden beschlagnahmt.

Während des Einsatzes war die Falkentorstraße bis gegen 16.40 Uhr gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.

Titelfoto: SDMG/Dettenmeyer

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0