International gesuchter Reichsbürger in Ungarn festgenommen

Ostrach/Szigetvar (Ungarn) - Geschnappt! Nach mehr als zwei Jahren hat die Polizei einen Reichsbürger im ungarischen Szigetvar festgenommen.

Der 62-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. (Symbolbild)
Der 62-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. (Symbolbild)  © Carsten Rehder/dpa

Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, lag gegen den 62-Jährigen aus dem baden-württembergischen Ostrach (Landkreis Sigmaringen) seit Mai 2019 ein Haftbefehl vor.

Dem Mann wird unter anderem Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr vorgeworfen.

Außerdem ging es um Erpressung sowie Missbrauch von Titeln. Als der 62-jährige Reichsbürger untergetaucht war, erließ das Amtsgericht Bad Saulgau im Sommer 2020 einen europäischen Haftbefehl.

Schlauchboot-Unfall auf der Lahn: 11-jähriger Junge nach stundenlanger Suche geborgen
Polizeimeldungen Schlauchboot-Unfall auf der Lahn: 11-jähriger Junge nach stundenlanger Suche geborgen

Somit konnte im Ausland nach dem Mann gesucht werden.

Im Dezember vergangenen Jahres wurde der 62-Jährige schließlich in Südungarn festgenommen.

Seitdem sitzt er in Untersuchungshaft.

Titelfoto: Carsten Rehder/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: