Jugendliche wollen Fotos machen und lösen einen Polizeieinsatz aus

Gotha - Zwei Jugendliche haben am Samstagabend in Gotha einen Polizeieinsatz ausgelöst. Was war passiert?

Zwei Jugendliche lösten einen Polizeieinsatz aus (Symbolbild).
Zwei Jugendliche lösten einen Polizeieinsatz aus (Symbolbild).  © 123rf/Christian Horz

Gegen 19.25 Uhr waren die beiden 15-Jährigen in der Gothaer Gartenstraße mit einer Fotoausrüstung im Gepäck auf das Dach eines Neubaus geklettert, um von dort Bilder zu schießen, teilte die Polizei. 

Aufmerksame Zeugen bemerkten die Jugendlichen und verständigten daraufhin die Beamten. Nach deren Eintreffen verlief alles recht unspektakulär. Die beiden Hobbyfotografen kletterten eigenständig vom Dach und wurden anschließend an ihre Erziehungsberechtigten übergeben, erklärte die Polizei.

Ganz ohne Folgen verlief der Fotoausflug für die 15-Jährigen jedoch nicht. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet.

Titelfoto: 123rf/Christian Horz

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0