Junger Mann ruft Polizei wegen einer toten Frau in seiner Wohnung: SEK rückt an!

Darmstadt - Am Dienstagabend sorgte ein psychisch verwirrter 24-Jähriger in Lampertheim gegen 18.20 Uhr für einen mehrstündigen Polizeieinsatz.

Auch das SEK war vor Ort (Symbolfoto).
Auch das SEK war vor Ort (Symbolfoto).  © Axel Heimken/dpa

So verwüstete der junge Mann laut Polizei seine Wohnung in einem Hochhaus im Bachfeld völlig und alarmierte daraufhin selbst die Polizei.

Dabei gab er zudem an, dass eine Angehörige tot in der Wohnung läge.

Die herbeigeeilten Beamten konnten in der Wohnung jedoch keine tote Person ausmachen.

Der 24-Jährige selbst konnte kurz nach 21 Uhr unverletzt überwältigt werden, nachdem er die Wohnung verließ.

Er wurde in eine psychiatrische Fachklinik gebracht.

Neben den Einsatzkräften der Polizei war auch das SEK, der Rettungsdienst sowie die Feuerwehr vor Ort.

Titelfoto: Axel Heimken/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0